Biografie

Hanne Holze

Menschen und Geschichten vom Leben

Hanne Holze - geboren in Deutschland.

Der Handel mit Kunst und Antiquitäten hat ihr Auge geschult. Der Umgang mit schönen Dingen und die Freude am Leben ist Ausdruck ihrer Malerei.

Sie beobachtet Menschen und parodiert sie in Ihren Bildern - immer positiv, wohlwollend und liebenswert. Kräftige und doch sanfte Farben, lebensbejahende, menschliche Motive, unbekümmerte Figuren, kugelrund mit zuweilen kuriosen Anatomie geben ihrer Malerei Unverkennbarkeit und Einmaligkeit.

Nach privatem Aquarellunterricht entwickelte Hanne Holze die Ölmalerei autodidaktisch und fand mit dieser Technik ihren Stil. Sie nahm erfolgreich beim Internationalen Kunstpreis im Internet teil und stellte in Deutschland und auf Mallorca aus. Ihre Bilder werden von Sammlern in Deutschland und Österreich, in der Schweiz, Japan , Schweden und in Amerika gekauft.

Seit 1998 lebt und arbeitet Hanne Holze auf Mallorca. Fast 14 Jahre war ihr Domizil auf der Finca Son Bages bei Montuiri, übergangsweise in Felanitx und seit August 2015 ist sie jetzt außerhalb von Llucmajor zuhause. Hier wird es auch wieder Ausstellungen geben. Nach Voranmeldung (0034 610401234) kann man die Gemälde auch anschauen und einen Kaffee trinken oder Tee. Seit April 2014 wird Hanne Holze von der Galerie LDX Artodrome GmbH, Berlin, international vertreten. Bisherige Ausstellungen in Malta und in Peking.

[Index] [Start] [Biografie] [Galerie] [Gemaelde] [Kunst] [Buch] [Press] [Kontakt] [korkenzieher] [Antik]